08.10.2015

Leichter durch Laserschweißen

Leichter durch Laserschweißen

Eine der Herausforderungen beim Schweißen von Stahl und Aluminium besteht darin, die harten und spröden intermetallischen Phasen in der Schweißnaht weitestgehend zu vermeiden. Diese entstehen leicht, da Eisen und Aluminium schwer ineinander löslich sind. Wissenschaftler des Laser Zentrums Hannover e.V. (LZH) arbeiten im Projekt „LaserLeichter“ daran, den Fügeprozess möglichst gut zu kontrollieren. Dafür werden verschiedene Messmethoden auf ihre Tauglichkeit geprüft.

Erschwerte Kontrolle
Zum einen testen die Ingenieure eine spektroskopische Einschweißtiefenkontrolle, bei der die Emissionen des entstehenden Plasmas gemessen werden. Aus dessen Zusammensetzung kann im laufenden Prozess auf die Einschweißtiefe geschlossen und die Laserstrahlleistung entsprechend angepasst werden. Diese Kontrolle wird bereits an Flachproben evaluiert und soll nun auf dreidimensionale Strukturen erweitert werden. Da sich bei der Bearbeitung dreidimensionaler Bauteile die Prozesszone zwangsläufig von der Messsensorik entfernt, wird die Detektion der Plasmaemissionen erschwert. Für eine optimale Messung wird das Spektrometer in einen neuartigen scannerbasierten Bearbeitungskopf integriert.

Zum anderen testen die Wissenschaftler einen Sensor des Projektpartners Precitec GmbH & Co. KG, der direkt die Tiefe des „Keyholes“ (Dampfkapillare) erfasst. Außerdem prüfen sie ein Thermografie-Verfahren der InfraTec GmbH und die nachlaufende zerstörungsfreie Probenanalyse durch aktive Thermografie der inpro Innovationsgesellschaft für fortgeschrittene Produktionssysteme in der Fahrzeugindustrie mbH (inpro). Die im Projekt entwickelten Prozesse werden direkt an Demonstratoren aus dem Automobilbau erprobt, wie beispielsweise an einem Karosserieelement oder einem Batteriegehäuse.

Mehr Informationen:
www.lzh.de

 
 
 
 
  • LASER World of PHOTONICS
 
Highlights
active active active
für Aussteller
für Besucher
für die Presse
Ihre Eintrittskarte zur LASER World of PHOTONICS

Tickets jetzt erhältlich

Jetzt Print@home Ticket online kaufen – Zeit und Geld sparen! Vom 26.–29. Juni öffnet die LASER World of PHOTONICS ihre Türen.

Ihre Eintrittskarte zur LASER World of PHOTONICS

Tickets jetzt erhältlich

Jetzt Print@home Ticket online kaufen – Zeit und Geld sparen! Vom 26.–29. Juni öffnet die LASER World of PHOTONICS ihre Türen.

Tickets jetzt erhältlich

Jetzt Print@home Ticket online kaufen – Zeit und Geld sparen! Vom 26.–29. Juni öffnet die LASER World of PHOTONICS ihre Türen.

Produktpräsentation für alle Ausstellungsbereiche der LASER World of PHOTONICS

Pioniere der Photonikbranche – unsere Aussteller

Alle Aussteller auf einen Blick! Suchen Sie hier nach Firmen, Produkten oder Anwendungsgebieten und planen Sie Ihren Besuch!

Produktpräsentation für alle Ausstellungsbereiche der LASER World of PHOTONICS

Pioniere der Photonikbranche – unsere Aussteller

Alle Aussteller auf einen Blick! Suchen Sie hier nach Firmen, Produkten oder Anwendungsgebieten und planen Sie Ihren Besuch!

Pioniere der Photonikbranche – unsere Aussteller

Alle Aussteller auf einen Blick! Suchen Sie hier nach Firmen, Produkten oder Anwendungsgebieten und planen Sie Ihren Besuch!

Informationsaustausch zwischen Branchenexperten auf der LASER World of PHOTONICS

Überzeugendes Rahmenprogramm

Bewährtes und Neues, Aktion und Information – alle Neuheiten rund um das Werkzeug Licht auf der Weltleitmesse der Photonik.

Informationsaustausch zwischen Branchenexperten auf der LASER World of PHOTONICS

Überzeugendes Rahmenprogramm

Bewährtes und Neues, Aktion und Information – alle Neuheiten rund um das Werkzeug Licht auf der Weltleitmesse der Photonik.

Überzeugendes Rahmenprogramm

Bewährtes und Neues, Aktion und Information – alle Neuheiten rund um das Werkzeug Licht auf der Weltleitmesse der Photonik.